Samstag, 17. Oktober 2009

Erfolgsfaktor Frau in Management und Führung

„Man muss an seine Berufung glauben und alles daransetzen, sein Ziel zu erreichen!“– davon war Marie Curie überzeugt. Doch „Für das Können“ gibt es laut Marie von Ebner-Eschenbach nur einen Beweis: das Tun! Allerdings scheinen Frauen nach wie vor darunter zu leiden, dass man ihnen schon von Kindesbeinen an die Bescheidenheit als Tugend preist. Und dafür zahlen sie einen hohen Preis! Nämlich den, dass ihre Leistung entweder als selbstverständlich erwartet wird, oder unerkannt bleit. Gerade im Management sind die Unterschiede gravierend.
"Im beruflichen Umfeld muss Frau sich zeigen und auf sich aufmerksam machen und darf nicht darauf warten, bis sie entdeckt wird",
betont Dr. Hilaria Dette-Koch, Mitglied des Rechnungshofs Baden-Württemberg in dem aktuellen, vom EWMD herausgegebenen Buch „Erfolgsfaktor Frau in Management und Führung“.
EWMD steht für European Women's Management Development International Network. (Redaktion: Elke Maria Rosenbusch.) 27 spannende und ungewöhnliche Portraits machen gelebte Beispiele sichtbar, wie Frauen in Wirtschaft, Gesellschaft und Öffentlichem Dienst Verantwortung übernehmen und Veränderungen bewirken. Ziel der Autorinnen ist es, Entscheidern in Unternehmen Anhaltspunkte zu geben, mit welchen Angeboten sie Frauen in ihrer Karriere unterstützen und sich damit den Erfolgsfaktor Frau sichern können. Das Buch macht durch ungewöhnliche Lebensläufe und motivierende Zitate Mut zur Karriere. Dies zeigen die Portraits und Interviews, die Ingrid Walter-Kühfuss, Gabi Maier-Tüttler , Dr. Mechthild Kreikle und Elke Maria Rosenbusch machten. Zudem scheinen die Macherinnen den Netzwerkgedanken zu leben, denn die ZUNFT-LADIES von der Zeppelin Universität in Friedrichshafen haben historisch recherchiert und Mitgliederbefragungen („Karrierewege“) ausgewertet. Lesenswert und verblüffend sind die Tipps, was eine Frau nie tun sollte. Zum Beispiel „es allen recht machen wollen“, „gegen Frauen arbeiten“ oder „eine verniedlichende Sprache sprechen“. Insgesamt ein motivierendes Buch, das Mut zur Karriere macht.
125 Seiten
Verlag: Ewmd (24. Juli 2009)
ISBN-10: 3000277196
Preis: 19,80 Euro

Anregungen, Meinungen, Kritik

Wir freuen uns über Kommentare.
Sie sollten aber fair sein. Beleidigungen haben bei uns keinen Platz.
Da die Kommentare erst geprüft werden, kann es mit der Veröffentlichung einen Moment dauern.